Film

Icyasha – Etiquette

Ruanda, 2018, R.: Marie Clementine Dusabejambo, 17 Min., OF, engl. UT

Fils, ein zwölfjähriger Junge, ist ein begeisterter Fußballspieler, der verzweifelt versucht, sich einem Jungenteam aus der Nachbarschaft anzuschließen. Sein sensibler Charakter disqualifiziert ihn. Er wird verunglimpft und gemobbt, weil er nicht in das herkömmliche Bild von Männlichkeit passen will.
Marie Clementine Dusabejambo, geb. 1987 in Kigali / Ruanda, hat Elektroingenieurwesen studiert und nebenher bei Filmproduktionen mitgearbeitet. Ab 2011 begann sie, eigene Filme zu realisieren, in denen sie gesellschaftliche und soziale Ungleichheiten thematisiert und Menschen porträtiert, die um gesellschaftliche Anerkennung kämpfen.