Programm 2013

Afrikanisches Film Festival „AUGEN BLICKE AFRIKA“, Okt./NOV 2013
Alle Filme im Studio-Kino Hamburg, Bernstorffstr. 93-95, 22767 Hamburg.
Eintrittspreis bei jeder Filmveranstaltung 8 EUR/ ermäßigt 7 EUR; Abschlussparty 5 EUR; Symposium freier Eintritt
Das Programmheft als pdf hier: Programmheft 2013
Do 24.10.13
18:00 Uhr Eröffnung mit Empfang
20:00 Uhr TEY – Aujourd’hui
Senegal / Frankreich 2012, 86 Min., OF m. engl. UT
Fr 25.10.13
18:00 Uhr Deutschlandpremiere
TOILES D’ARAIGNÉES-Spinnennetze
Mali 2012, 92 Min, OF m. engl. UT
20:00 Uhr OTELO BURNING – Der Preis der Freiheit
Südafrika 2011, 95 Min., OF m. dt. UT
22:00 Uhr RENGAINE – Hold Back
Frankreich / Algerien 2012, 75 Min., OF m. engl. UT
Sa 26.10.13
18:00 Uhr MÊME PAS MAL – No Harm Done
Tunesien / Frankreich 2012, 67 Min., OF m. dt. UT
20:00 Uhr LES CHEVAUX DE DIEU – Horses Of God
Marokko, Frankreich, 115 Min., OF m. engl. UT
22:00 Uhr The Best African Shorts
(Garagouz, Les souliers de l’aid, Quand ils dorment, Dankumba)
So 27.10.13
18:00 Uhr POR AQUI TUDO BEM – Alles ist gut
Angola / Portugal 2011, 94 Min., OF m. dt. UT
20:00 Uhr LA PIROGUE – Die Piroge
Senegal / Frankreich 2012, 87 Min., OF m. dt. UT
22:00 Uhr YOOLE, LE SACRIFICE – Yoole, das Opfer
Senegal 2010, 75 Min., OF m. dt. UT
Do 31.10.13
18:00 Uhr
Programmänderung!
Statt MOI ZAPHIRA zeigen wir:
NAIROBI HALF LIFE
Kenia/Deutschland 2012. R: David ‚Tosh‘ Gitonga, 96 Min.,
 OF m. dt. UT
20:00 Uhr MÊME PAS MAL
22:00 Uhr LES CHEVAUX DE DIEU – Horses Of God
Fr 01.11.13
18:00 Uhr The Best African Shorts
20:00 Uhr Deutschlandpremiere
MALAGASY MANKANY – Legends Of Madagascar

(Regisseur ist anwesend)
22:00 Uhr POR AQUI TUDO BEM – Alles ist gut
(Regisseurin ist anwesend)
Sa 02.11.13
18:00 Uhr Symposium im Studio-Kino Hamburg
20:00 Uhr YOOLE, LE SACRIFICE – Yoole, das Opfer
(Regisseur ist anwesend)
22:00 Uhr OTELO BURNING
ab 23:00 Uhr Abschlussparty in der MOTTE
So 03.11.13
18:00 Uhr Preview:
SANGOMAAR

Ein Film im Rohschnitt
(Regisseur ist anwesend)
20:00 Uhr TOILES D’ARAIGNÉES
22:00 Uhr MALAGASY MANKANY – Legends Of Madagascar