Otelo Burning – Der Preis der Freiheit

english

Südafrika 2011, R.: Sara Blecher,
95 Min., OF m. dt. UT. Mit
Thomas Gumede, Jafta Mamabolo, Tshepang Mohlomi

Otelo Burning - Der Preis der FreiheitDer eindrückliche Film erzählt die Geschichte einer Gruppe von Jugendlichen aus den Townships von Durban, die den Reiz des Schwimmens und des Surfens entdecken, bisher ein Privileg der Weißen. Als der 16jährige Otelo sich zum ersten Mal auf’s Brett begibt, ist schnell klar, dass er für das Surfen geboren ist. Für ihn ist das Gefühl der Freiheit, das er beim Fliegen über den Wellen empfindet ein Weg, den armseligen Verhältnissen und den von Gewalt geprägten politischen  Auseinandersetzungen zu entfliehen. Doch als Nelson Mandela aus dem Gefängnis entlassen wird, sieht sich Otelo auf einer ganz anderen Ebene mit Fragen nach Freiheit und Gerechtigkeit konfrontiert.

 Sara Blecher, geb. in Südafrika, wurde durch die Fernsehserie „Zero Tolerance“ bekannt, in der Elitepolizisten in Johannesburg gegen das Verbrechen kämpfen. Für die Serie war sie für den Emmy nominiert. „Otelo Burning“ ist ihr erster Spielfilm und eröffnete im vergangenen Jahr das Durban – Filmfestival.

Der Film spielt 1989 und zeigt den Zusammenbruch des Apartheidregimes aus Sicht der Jugendlichen.

Otelo Burning - Der Preis der Freiheit

Filmfotos „Otelo Burning – Der Preis der Freiheit“

Otelo Burning
South Africa 2011 R. Sara Blecher, 95 min, OV w. German subtitles

The movie tells the story of a group of townships kids in Durban, who discover the joy of surfing, which was mostly a privilege of white people. Ever since 16-year-old Otelo took to the water for the first time, it was clear that he was born to surf. When Otelo surfs he experiences the feeling of freedom, a way to escape his poverty–stricken background and the violent political conflict. On the day that Nelson Mandela is released from prison, Otelo is forced to choose between surfing success and justice. The film captures South Africa’s collapse of the apartheid regime in 1989 from the perspective of the township kids.
Sara Blecher was born in South Arica. She became known through her TV Series “Zero Tolerance“, an elite crime-fighting unit. She was nominated for an Emmy Award. Otelo Burning is her first feature film and opened last years Durban Film Festival.
Zurück